PAZ – Meine erste AC+GH Verbindung : D

PAZ – Meine erste AC+GH Verbindung : D

Folg PAZ Schritt für Schritt und verbinde ArchiCAD mit Grasshopper, um eine Volumenstudie zu erstellen.

 

Dieses Tutorial zeigt die erste Schritte wie man eine flexible und reaktiv Volumenstudie erstellen kann. Hier findest Du mehr TOOLS UND TUTORIALS.

Wir zeichnen in ArchiCAD eine 2D Polylinie im Erdgeschoss und verbinden wir dann mit Grasshopper. Wir haben die maximale Gebäudefläche als Input.

In Grasshopper verwenden wir die Deconstruct 2D-Polyline, um die Geometrie in GH zu importieren. Um unsere Polyline in Grasshoper zu haben, müssen wir zuerst die Live-Verbindung unter File / Interoperability / Grasshopper-Connection aktivieren und die Verbindung starten. Dann können wir unsere 2D-Polylinie in ArchiCAD auswählen.

Mit einem Repetier Geometrie in GH können wir unsere polylinie überprüfen und die Informationen Schritt für Schritt mit einem Panel überprüfen, damit wir die Kontrolle über unseren Prozess haben : ) Dann bentuzen wir das Komponent Area um die maximale Gebäudefläche mit unserer Geschossfläche zu teilen. Unter Maths/Operators verwenden wir Division, damit wir unsere Geschossanzahl bekommen. : ) Natürlich wollen wir keine 11.2485 Geschosse planen, deshalb müssen ir diese Nummer runden. Mit round können wir bestimmen, ob wir die nächstgrössere oder nächstkleinere Zahl wollen. Da wir die maximale Gebäudefläche als input haben, wählen wir die nächstkleinere gerundete Zahl, das heisst 11 : )

Wir wechseln zum Rhino, damit wir die Operationen besser sehen können : ) Wir räumen unsere Komponenten auf : D

Jetzt wollen wir unsere gewünschte Geometrie von Archicad in Achse Z, also in der Höhe verschieben, damit wir die andere Geschosse bekommen : ) Mit Move und Unit Z verbinden wir unsere Polylinie und sehen, wie sie sich standardmässig 1 m bewegt hat.

Wir wollen aber eine Seriennummer erstellen. Mit Series erstellen wir unsere Nummer, d. H. unsere Geschosse. Um den Abstand zwischen unseren Etagen zu kontrollieren, verwenden wir einen Number Slider zwischen 3,5 und 6 m. Wenn wir sie ändern, sehen wir, wie sich unser System und unsere Zahlen ändern. Wir verbinden unsere zuvor berechnete Geschosssnummer mit dem Input „C“, um die erforderlichen Stockwerke mit dem Abstand zu erhalten. Wenn wir es mit Move verbinden, haben wir unser Gebäude bereits basierend auf Input und unserem Design.

Jetzt können wir sie mit ArchiCAD BIM-Elementen verbinden. Zuerst müssen wir unter Design: Zone die Synchronisation mit einem Boolean Toggle steuern, dann benötigen wir das Polygon, das gerade verbinden werden kann, und dann unsere Raumstempeleinfügepunkt, die wir mit der Mittelpunkt von unserer Polylinie erhalten.

Dann steuern wir die Einstellungen mit Zone Settings. Zuerst-Zonenkategorie: Wir wählen Residental aus und danach benötigen wir die Höhe unseres Raumstempels, den wir zuvor bestommen haben. Nehmen wir einen Number Repetier, stellen wir wire display faint ein und verbinden wir mit dem input „H“.

Wir gruppieren die ArchiCAD Komponenten, damit wir immer sauber und logisch arbeiten können. Danach gehen wir in 3D in Archicad zurück, verbinden wir die Zone Settings um die Informationen in Archicad zu haben. Danach aktivieren wir das Boolean Toggle true um die Raumstempel in Archicad zu senden.  Wir bestimmen die Geschosshöhe: 4 m zum Beispiel und danach erstellen wir unsere Decken ; )

Unter Design, Slab haben wir die Deckenelementen, die mit unserer Polylinie verbinden und dann haben wir die Decken in ArchiCAD : )

Da wir ein System erstellt haben, können wir alle Parameter ändern und neu definieren. Wenn wir unser Input ändern: zb Anstelle von 5000 8000 m2 eintippen wird unser System automatisch berechnet und angepasst. Natürlich können wir die Zahlen in Echtzeit aus unserer Tabelle lesen und unsere Gebäudeform anpassen. Dies gibt uns die Möglichkeit, flexibler zu gestalten und viele Varianten auszuprobieren, um das beste Entwurf zu erstellen.

Hier findest du einige Variante, die wir vorher erstellt haben. PAZ ist immer bereit dir zu helfen : )

I WANNA SEE MORE EXAMPLES

Nächste Schritte :

ARCHICAD :

archicad grasshopper
Archicad + Grasshopper 3 Hours

 

ARCHICAD + GRASSHOPPER 4 MONTHS

 

 

  I WANNA LEARN MORE WITH PAZ : D